3D-Konstruktion

Konstruktion, Druck & Nachbehandlung “Raumschiff Pan Tau”

Über das Projekt

Auf Grundlage eines 2D-Concept Art wurde das Raumschiff für die Serie Pan Tau, die im ARD ausgestrahlt wird, in 3D konstruiert und gedruckt. Unsere Artists haben aus der Vorlage und nach einem Briefing der Kunden ein druckfähiges 3D-Modell erstellt.

Herausforderungen

Das endgültige Objekt bestand aus mehreren Einzelteilen in unterschiedlichen Materialien. So wurde das Raumschiff selbst aus weißem Polyamid gedruckt und anschließend in der gewünschten Farbe besprüht. Die Details, wie die Füße, der Sitz und die Propeller wurden seperat aus PLA gedruckt und anschließend mit Citadel Farben händisch bemalt, bis der gewünschte Look erreicht war. Die Glasplatten mussten zugeschnitten und eingesetzt werden. Zu guter Letzt wurde der Schauspieler eingescannt und als 3D-Miniatur gedruckt, welche genau in das Raumschiff reinpasste.

Projekt

3D-Modellierung & 3D-Druck

Jahr

2019

Unsere Aufgaben
  • Aus Concept Art und Briefings ein 3D-Modell erstellt
  • 3D-Druck in mehreren Einzelteilen aus Polyamid und PLA
  • Details wurden händisch bemalt
  • Glasplatten an den Seiten angebracht
  • passende 3D-Figur des Schauspielers erstellt, gedruckt und eingesetzt